Erste-Hilfe für (Vor-)Schulkinder

Hier stellen wir unser Projekt „Samson hat sich wehgetan“ vor.

Es handelt sich dabei um eine Erste-Hilfe Ausbildung für Vor- und Schulkinder, welche speziell auf die Altersklasse zugeschnitten wurde.
Die Kinder lernen zusammen mit einem/einer Ausbilder/in und einem/einer Ausbildungshelfer/in spielerisch wie ein Notruf absetzt wird (mit realem Anruf in der Leitstelle), wie kleine Wundversorgungen durchführt werden, wie wichtig die Betreuung sowie die Ansprache einer bewusstlosen Person und die stabile Seitenlage ist.

Den praktischen Teil lernen die Kinder an Samson (Teddybär) oder an einer Betreuungskraft aus der Einrichtung.
Zum Abschluss bekommen die Kinder noch eine Urkunde über die erfolgreiche Teilnahme.

Der Kurs finanziert sich komplett durch Spenden.

Zeit: 90 Minuten
Teilnehmerzahl: 5 – 20 Kinder
Termine nach Absprache!
Ansprechpartner: Monika Steppan (0173-9637892)

 

Wenn Sie unser kostenloses Projekt für die Vor- und Schulkinder mit einer Spende unterstützen möchten, nutzen Sie bitte folgende Bankverbindung:

Name: Rescue Team Flensburg
Bank: Nord- Ostsee Sparkasse
IBAN: DE59 2175 0000 0164 5176 58
BIC: NOLADE21NOS
Stichwort: EHVK

Dieses Feld ist obligatorisch

Dieses Feld ist obligatorisch

Dieses Feld ist obligatorisch

Dieses Feld ist obligatorisch

Dieses Feld ist obligatorisch

Dieses Feld ist obligatorisch

Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass meine eingegebenen Daten elektronisch gespeichert werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.*

Dieses Feld ist obligatorisch

* Kennzeichnet erforderliche Felder
Bei der Übermittlung Ihrer Nachricht ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ich danke Ihnen! Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Kontakt

Telefon: 0461-16098973
Mobil: 0178-8396033

E-mail: info[at]rescue-team-flensburg.de

Postanschrift:

Rescue Team Flensburg
Postfach 2629
24916 Flensburg

 

Rescue Team Flensburg - Sanitätsdienst & Ausbildung

 

© Rescue Team Flensburg | Sebastian Steppan. Alle Rechte vorbehalten.